Die Paritätische Geldberatung eG

Navigation

Paritätische Geld-Beratung in Leichter Sprache

Die Geld-Beratung hilft Vereinen in Geld-Fragen.
Zum Beispiel:
Eine Kita will einen neuen Turn-Raum haben.
Die Kita hat aber nicht genug Geld.
Dann kann die Geld-Beratung der Kita Geld leihen.

 

Manchmal brauchen Vereine sehr viel Geld.
Zum Beispiel:
Der Verein hat weniger Geld, als er braucht.
Dann muss er sich Geld bei der Bank leihen.
Dabei kann ihm die Geld-Beratung helfen.
Sie kann mit den Leuten von der Bank sprechen.
Sie kann sagen:
Es ist gut, wenn die Bank dem Verein Geld leiht.

 

Die Geld-Beratung macht aber noch mehr.
Zum Beispiel:
Sie sagt Vereinen, wie sie sonst noch Geld bekommen können.

Zum Beispiel:

  • Vereine können Geld von der GlücksSpirale bekommen.
    Die GlücksSpirale ist eine Lotterie.
    Viele Menschen kaufen Lose.
    Mit den Losen kann man Geld gewinnen.
    Aber nicht alle Menschen gewinnen mit ihrem Los.
    Darum hat die Lotterie immer Geld übrig.
    Das Geld gibt sie Vereinen für ihre soziale Arbeit.
  • Vereine können auch Geld im Internet sammeln.